Was muss ich bei einer Futterumstellung beim Hund beachten?

Wenn das Futter gewechselt wird, sollte das alte Futter mit dem neuen zunächst vermischt werden, rät Dr. Julia Fritz. So ist der Wechsel schonend für den Hund und Verdauungsprobleme werden vermieden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.